451964091663006
451964091663006

Kannst Du die eben genannte Frage mit „Ja“ beantworten ? 😄

Wenn ja, dann bist Du wohl auch schon im Online-Business?

Wenn nein…

Jetzt sagst Du wer will das schon ?! Nun ich wollte es auch nicht. Es ist nun aber passiert. Ich wollte nur eines, wie so oft 2 Dinge mit einmal machen. Frau und Multitasking.
Ich liebe die Sonne und habe mich vor langer Zeit entschieden endlich meinen Traum mit einem Online Business zu verwirklichen. Ein Business womit ich gern Frauen, die sich mit den Gedanken tragen, wie sie ihre Träume von einer glücklichen & faszinierenden Beziehung und einem Beruf, in dem sie sich ebenso erfüllt fühlen, erfolgreich leben können.

Örtliche Unabhängigkeit – Mobilität

Mein Steckenpferd ist dabei die örtliche Flexibilität und daher mache ich alles
Mobil. Heute ist es nicht mehr unbedingt nötig in einem Büro, für so manche Büroarbeit zu sitzen. Wer sagt, dass man alles drinnen machen muss, wenn draußen das schönste Wetter ist und wir die Sonne für unsere Gesundheit brauchen können? Daher verlege ich meine Büroarbeit, mein Business nach draußen, wo es mir viel mehr Spaß macht bei diesem Wetter.
Dank Ipad und IPhone bzw. Tablet und Smartphone alles machbar. Ich könnte auch meinen Rechner mitnehmen. Ich muss bei alledem nur eines beachten, dass ich genügend Strom bei mir habe. Doch auch dafür gibt es heute schon super kleine Lösungen.

Business für die Handtasche – Innovatität & Spass

Also ich bin oft nur mit einer Handtasche unterwegs und da ist alles was ich benötige dabei. Dank Cloudlösungen, zahlreichen ganz einfachen bedienerfreundlichen Apps ist es heute sogar möglich auch Dokumente unterwegs zu scannen und ans andere Ende der Welt zu senden. Heute kann ich meine Blogs einfach so ziemlich überall schreiben, wo ich ein Internet zur Verfügung habe. Selbst Videos kann ich unterwegs filmen, aufbereiten, bearbeiten und dann ins Netz stellen. Videos und Webinare unterwegs schauen und sich so weiterbilden, das ist heut schon ein alter Hut.
Sicher, bestimmte Papierarbeit muss noch im Büro gemacht werden, allerdings ist das ja nicht überall jeden Tag zu machen. Nicht wenn man keine Berufung hat, die das natürlich erfordert.
So ergibt sich einfach bei der mobilen Tätigkeit, dass man einfach, wie ich zu vertieft in dem ist, was man gerade tut und nicht merkt, wie die Zeit vergeht und plötzlich sich ein Brennen bemerkbar macht.
Nun ja jetzt war höchste Zeit sich zu drehen. 😂 Damit das nicht ganz so merkwürdig ausschaut. Jetzt allerdings mit etwas mehr Achtsamkeit auf meinen Körper. Besser einen Wecker stellen, so lange man in der Frühlingssonne ist und seine erste Bräune erhaschen will, um sich wohler zu fühlen und den haben wir ja auch mobil dabei. 😉 Fazit – moderne Technik erhöht die Lebensqualität.
Du willst mehr zum Thema Online-mobile-Business erfahren, dann trage Dich hier in meine Secrets ein und halte Dich uptodate

Nun will ich wissen, hast Du Dir auch schon einmal bei Deinem Business einen roten Hintern geholt? Was ist Dir Witziges bei Deiner Tätigkeit passiert oder gar mobilen Onlinetätigkeit passiert?

Ich freue mich auf Deine Kommentare unter diesem Blogbeitrag.
Sonnige und erfolgreiche Grüsse
Deine
Jana

Mit Humor ist das Leben bunter.

Pin It on Pinterest

451964091663006