451964091663006
451964091663006

Persönlichkeitsentwicklung versus Spiritualität

Die Wahrheit kommt aus dem ♥️en

Ich habe seit dem Sommer nicht wirklich viel von mir lesen lassen.
Kurz vor meinem Business-Retreat auf Mallorca, habe ich mich mehr und mehr in Schweigen gehüllt.
Heute finde ich wieder meine Stimme. Was war / ist passiert?
Ich fühlte etwas in mir wird immer wieder angetriggert, auch fühlte ich mich oft durch vieles, was ich las und womit ich mich beschäftigte, einerseits inspiriert und andererseits blockiert.
Dies klang,irgendwie, für mich nicht wirklich vertrauenserweckend, daher hüllte ich mich vorerst weiter in Schweigen und arbeitete an meinen Projekten weiter. Mit dem Vertrauen, dass sich die Lösung mir zeigen wird.
Sicher saß ich nicht einfach da und wartete darauf. 😂
Bei anderen fällt es mir leicht Blockaden aufzuspüren und zu korrigieren.
Ich kenne ja meine Muster und dennoch, fühlte ich mich im Konflikt.
Heute weiß ich endlich, was dies alles wirklich auslöste und zu bedeuten hatte.

Schon seit 2008 hatte ich mich mit dem Thema Frauenflüsterin beschäftigt, doch, nannte ich mich damals Fashion -& Persönlichkeitsdesignerin, was zu dieser Zeit als stimmig empfand. Doch irgendwann, nach 4 Jahren, veränderten sich meine Werte. Ich fühlte mich auf einer Reise, denn ich ließ mich ganz bewusst auf etwas vollkommen NEUES für mich ein. Also lernte, (er)l(i)ebte und teilte ich. Auf was ich mich einließ und vieles mehr, erfährst Du später in einem meiner Bücher, die ich schreibe.

Auf dem Retreat fasste ich den Entschluss meiner Intuition zu folgen und mich als Frauenflüsterin für Beziehungen für mehr Leidenschaft zu etablieren. Also arbeitete ich, von da an vermehrt an meinem neuen Auftritt und dennoch, wollte etwas in mir den Sprung nicht machen.
Heute weiß ich, es haben sich Konflikte und Widersprüche in mir im Unterbewusstsein aufgebaut, die mir eben nicht BE-WUSST waren.
Aus meinen Erlebnissen weiß ich, dass ich alles auflösen kann, wenn ich es greifen, also mir bewusst machen und von allen Seiten betrachten kann.
Doch wie soll das gehen, wenn es Dir nicht BE-WUSST ist?
Ich hatte schon viel probiert. Allein schon wegen meines Unfalls im letzten Jahr habe ich so fast alles, was es gibt durch. Selbst Dinge wir Craniosakraltherapie und Hypnose.

Manchmal liegt die Lösung, die Erlaubnis Deiner Wahrheit, ganz nah vor Dir, doch Du brauchst einen Verbündeten, der diesen Weg ebenso schon erfolgreich gegangen ist..

Stimmt, sie lag vor und in mir. Ich habe so viel an Techniken und Fertigkeiten in den letzten 3 Jahren gelernt, dass es zum einen, zu einem ‚Overload‘ kam. Weitere Eindrücke und Erlebnisse kamen hinzu, so dass ich glaubte, zeitweise zwischen Verwirrtheit und Klarheit hin und her zu taumeln.
Dabei war es der ‚Overload‘, den ich glaubte soweit in den Griff zu haben, da ich mir Auszeiten gönnte. Doch manchmal braucht es noch mehr. Nämlich eine Person, der man sich verbündet fühlt, die ziemlich genau solche Gefühle schon durchlebt hat und jetzt auf der anderen Uferseite steht.

Heute sah ich einen Beitrag von Bahar Yilmaz und dieser öffnete mir so meine Augen 👀 und Wahrnehmungen.
Hast Du schon einmal bemerkt, dass sich die Lehren der Persönlichkeitsentwicklung und die meisten Spiritualitätsthesen ziemlich widersprechen?
Nachdem ich alles Mögliche im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung schon getan habe, habe ich irgendwann eine lange Pause gebraucht. Es war irgendwann zu viel und ich habe mich, seit ich mich meinem NEUEN (er)Leben gewidmet habe, oft nie gut genug gefühlt (Sicher, es gibt immer etwas Neues zu erlernen, doch darf man sich auch einmal eingestehen etwas schon gut zu beherrschen). In dieser Pause beschäftigte ich mich dann mehr mit der Spiritualität. Aus meiner Sicht nicht zu viel, da ich nicht alle Ansichten teilte. Doch fühlte ich mich gerade vor diesen Verfechtern als eher unzulänglich. Dank des genialen Podcast Beitrags von Bahar Yilmaz, in dem die Frage aufgeworfen wurde, ob sich die Persönlichkeitsentwicklung und die Spiritualität nicht widersprechen, schoss es mir plötzlich durch den ganzen Körper, ich wusste was mich so festhielt, was wirklich blockierte. Vielleicht hast Du auch schon ähnliche Erfahrungen gemacht?

Ist erst einmal ein Lichtschein ins Dunkel gekommen siehst Du den Weg.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist, dass mich als empathisches Wesen schon lange das ‚Zeitalter des Erwachens‘ immer wieder so beschäftigt hat (die Geschichte der Aspasia gehört irgendwie dazu).
Ich wusste, ich habe etwas „aufzuklären“. Für mich war, selbst nach dem Wiedererwachen aus meinem Unfall klar, dass ich leben sollte. Ich hatte etwas weiterzugeben. Damals sann ich viel darüber nach, was es sein sollte, es kam immer etwas durch, doch schob ich das immer beiseite. Heute weiß ich genau was es ist.
Das Ultrageniale ist, das zeitgleich wo ich das hier schreibe, sich gerade traumhafte Wünsche erfüllen.

Meine Wahrheit ist: „Erl(i)ebe mehr Leidenschaft in Deiner Beziehung & Dein Leben wird sich so leicht, glücklich und erfüllt anfühlen.“
Vertraue Deiner WEIBLICHEN Intuition und Deinen Gaben

Was ist Deine Wahrheit ?

Ich wünsche Dir traumhafte Erlebnisse und wundervolle Momente.

Auf geht’s zu (D)einem Leben mit endlich mehr Leidenschaft & Leichtigkeit in Deiner Beziehung.

Ich weiß, dass dies funktioniert. ❤️

Deine Jana Lehnerl

Pin It on Pinterest

451964091663006