451964091663006
451964091663006

Meine Entdeckung CQM

by | Mrz 3, 2017 | Berufung, Blog, Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung | 0 comments

Was verbirgt sich hinter den 3 Buchstaben CQM ?

CQM = Chinesische Quantum Methode

Wie habe ich von dieser Methode erfahren und was ist an ihr so besonders?
Von wem wurde sie entwickelt?

Klingt ziemlich Traditionell und doch futuristisch, oder ?

Ist sie auch und daher auch die Wahl des Namens. Sie hat mit beidem zu tun.

Nun erst einmal, wie wurde ich auf diese Methode aufmerksam?

Ich hatte schon im letzen Jahr beschlossen mir und meinem Liebsten den neu offerierten Motivationstag von Jürgen Höller angedeihen zu lassen. Ich nutze solche Events in längeren Abständen immer wieder einmal(das letzte Mal 2014, mit meinem Sohn).
Wenn ich das Gefühl habe, dass ich und auch andere mir näherstehende Personen etwas zusätzliche Stärkung für die Umsetzung neuer Projekte brauchen könnte.
Das ist eine Variante von zusätzlichen Kraft tanken, welche ich seit Beginn meiner Selbstständigkeit vor 13 Jahren immer wieder nutze, ganz nach der Prämisse: Orientiere Dich an Personen, die das schon alles erreicht haben, was Du erreichen willst. Vor Jahren lernte ich so auch Jürgen Höller kennen( durch eines seiner Bücher). Bücher sind für mich wahre Schätze.
Also genug der Vorrede. Ich war also an diesem Event, wo sich ca. 100.000 Menschen befanden und die besten Redner und Coaches Deutschlands (viele die ich gut kannte) ihre Vorträge / Programme hielten. Plötzlich war auch eine Dame an der Reihe, die ich noch nicht kannte. Es wurde leicht spirituell und ich dachte mal schauen was das wird. Es war Gabriele Eckert, sie berichtete von ihrer Methode und was diese wissenschaftlich / physikalisch gesehen bewirkt. Sie bat dann das Publikum, ob sich nicht 2 Freiwillige für ein Test fänden.
Bei ca 100.000 fanden sich genug. Sie kamen vor und Frau Eckert fragte diese Personen, was sie für Problematiken haben. Jeder erzählte von seinen Problematiken, der eine hatte Schmerzen im Rücken und die andere fühlte sich im Business blockiert und dann fragte sie die Personen recht eindringlich, ob sie diesen, ihren derzeitigen, Zustand ändern wollen und was diese statt dessen fühlen bzw. erreichen wollen. Diese Personen schilderten ihre Vorstellungen. Dann legte Frau Eckert zur besseren Darstellung mit Fragen und Lösungsbefehlen und kinetischen Tests los und beseitigte die Problematiken von beiden Personen. Mich begeisterte dies. Da alles auf der energetischen Ebene ablief und ich selbst, seit meinem Unfall im vergangenen Sommer noch immer an den Folgen des erlitten Schock leide. Ich habe in der gesamten linken Körperseite Sensibilitätsprobleme und einen Tinntitus. Die Schulmedizin ist da nun einmal mit ihrem Latein am ENde. Daher suchte ich Methoden, die auf energetischer Ebene etwas wieder verändern ( im positiven ) können.
Ich habe mich schulmedizinisch durch checken lassen. Da ist alles okay. Dennoch habe ich durch die Sensibilitätsstörungen einerseits in bestimmten Bereichen einer Hypersensibilität ( mehr innerlich der Bereich der Muskel/Sehnen – Hypes bedeutet überempfindlich) und im Bereich der Hautnervenzellen eine Hyposensibilität( als hier empfinde ich weniger bzw. anders) was mich nur bedingt stört. Bisher halte ich alles mental, durch meine entsprechend angeeigneten Taktiken, in Schach. Doch weiß ich auch, das Missempfindungen von unserem Körper als Stress wahrgenommen werden und er entsprechend darauf reagiert. Mein schnelleres Ermüden hat damit zu tun. Ich will einfach gesund bleiben, da ich alles was ich noch erleben will eben gesund erleben will & das ist mir zum einen viel Wert und zum anderen möchte ich Personen, die ähnliche Problematiken oder auch sich nicht im Fluss ( z.B. Beruflich, gesundheitlich oder privat ) fühlen mit effektiven Methoden zur Seite stehen und sie wieder in ihren Fluss bringen.
Daher habe ich mich für ein Austesten diese Methode entschieden und insofern alles passt, auch zu erlernen.
Was ist die Basis dieser Methode?
Die Basis liegt im Bereich der energetischen Quantenphysik.

Unsere Zellen und alles um uns herum besteht aus Atomen, die sich bewegen und gegenseitig anziehen oder auch abstoßen und Informationen austauschen.
Wir alle haben sicher schon einmal von den Versuchen gehört, wo mittels Gedanken, das Wachstum von irgendwelchen Blut- oder gar Pflanzenzellen in ferner Umgebung beeinflusst wurde. D.h. Sendete ich positive,liebevolle Gedanken dorthin, wuchsen die Zellen und sendete ich negative, destruktive Gedanken starb das Material ab.
Wir kennen vielleicht auch das Bsp. Wenn ich an jemanden gerade sehnlichst in liebe denke, meldet er /sie plötzlich bei uns.
Das sind keine Zufälle. Heute ist schon wissenschaftlich bewiesen, dass da energetische Wellen ausgesendet werden und es auch bei den ganzen Aussendungen der Wellen zu Verwicklungen kommt. Jeder Mensch hat bekanntlich seine Empfindungen, die sich von dem eines anderen Menschen unterscheiden können. Wenn ich jetzt mein Beispiel allein nehme, habe ich so eine hohe Sensibilität, wie sie kaum ein anderer Mensch in diesem Bereich hat. Es ist Schulmedizinisch kein Schaden in diesem Bereich direkt auszumachen und doch spüre ich es ja. Da ich diesen Schock hatte, der ja ein Schutzmechanismus unseres Körpers ist, um unser Bewusstseinszentrum zu schützen, das Erlebnis (meiner derzeitigen Machtlosigkeit in diesem Moment) hätte vielleicht dazu geführt, dass ich verrückt würde, oder sonst etwas was sich meiner Vorstellungskraft entzieht, also ich kann nicht wissen, was da energetisch auf meinen Körper mit eingewirkt und somit zu dem geführt hat, wie ich jetzt empfinde. Hinzu kommt, dass auch keine Schulmedizin sich wirklich den Aufwand macht, die wahren Ursachen für Defekte zu finden und diese wieder zu korrigieren.
Und genau das ist ein Teil der Basis der Chinesischen Quantum Methode und meiner ganzheitlichen Betrachtungsweisen.
Wenn Du mehr darüber wissen willst, melde Dich für meine Gratis – Beiträge an und bleibe up to date!
Heute genieße ich erst einmal meine 3. Begegnung mit dieser Methode und meine 2. mit Frau Gabriele Eckert und morgen steige ich in diese Materie tiefer ein.

Wenn Du auch mehr über CQM erfahren willst, dann habe ich hier unten im Kästchen noch eine Gratis Zusatzüberraschung für Dich.

Bis zum nächsten Beitrag dazu

Deine Jana

451964091663006